HARDSIDE mit stabilem Rahmen und großem Volumen



Hardside ist eigentlich die Urform moderner Wasserbetten. Ein stabiler Rahmen trägt den Wasserkern und bietet so größtmöglichen, ungehinderten Komfort. Allerding bedarf das Ein- und Aussteigen häufig einer kleinen Umgewöhnung.

 

 

Softside - Hardside

AquAflair Softside                    AquAflair Hardside




Aquaflair Softside ist einbaubar in jedes Bett, und freistehend komplett. Ein Polsterrahmen umfasst und sichert den Wasserkern mit seiner Sicherheitsfolie. Die textile Auffliegefläche, sehr wichtig für ein gutes Mikroklima, umspannt und verschließt das komplette System. Es ist öffenbar und wie bei Hardside leicht zu pflegen. Der Podest, in verschiedenen Ausführungen, trägt die Wassermatratze und überträgt das Gewicht gleichmäßig auf den  Fußboden.

Aquaflair Hardside benötigt einen soliden Rahmen, um den Wasserkern mit seiner Sicherheitsfolie aufzunehmen und zu tragen. Die Wasserhöhe ist mit 23 cm größer als bei Softside mit 21 cm Füllhöhe, und die Liegefläche auf Wasser ist bei Softside um den Polsterrahmen kleiner. Mehr Wasservolumen im Hardside heißt mehr Verdrängungsmöglichkeit - mehr Komfort. Nachteil, die harte Bettkante erfordert ein anderes Ein- und Aussteigen als gewoht.




Masterpiece

Masterpiece Wasserbetten bieten große, entspannte Liegeflächen auf Wasser bis zum Rand, ohne Textilspannung! Bester Komfort wie bei Hardside, aber mit einem konischen, naturholz-verstärkten Polsterrahmen, der das Ein- und Aussteigen wie bislang gewohnt und wie bei Softside Wasserbetten ermöglicht. Die Meisterklasse unter den Wasserbetten.


Split-Rahmen



Aquaflair-Split – der Softsider mit geteilter Polsterwanne. Die obere Hälfte bietet die bekannte Polster-Bettseite und der feste untere Teil sorgt für leichteres Bettenmachen und optimale Raumanpassung. Das Beziehen der Matratze wird wesentlich komfortabler und die Bettwäsche bekommt durch die Klemmwirkung einen festen Sitz. Der untere Rahmen bezogen mit Leder, Kunstleder oder Polsterstoffen verwandelt die Softsidematratze in ein anschauliches Komplettbett, wo noch ein Kopfteil nach eigenem Geschmack ergänzt werden kann. Der Trägerpodest nach Wahl, offen oder geschlossen, mit oder ohne Schubkästen. Ein vollwertiges, freistehendes Bettsystem, aber auch einbaubar in vorhandene Bettmöbel.


1. Wasserkern, 2. Sicherheitsfolie, 3. Polsterwanne,
4. Wellenberuhigung,
5. Oberplatte,
6. Boden, 7. Bodenplatte,
8. Split-Rahmen bezogen mit Kunstleder,
9. Bettlaken


XL-Liegefläche

  • Reduzierte Schaumwannen-Randbreite für mehr Komfort auf Wasser
  • Bestmögliche Ausnutzung der Liegefläche auf Wasser für Große

  • Für 180/200 x 200 (Uno & Dual)


die preiswerte Alternative aus Deutschland

 

aus Wasser geboren-
auf Tasso gebettet:




... unsere Tankstelle für Leben.

Wir zahlen ein echtes Drittel unseres Lebens fürs Leben - Schlaf. Man kann da nicht am falschen Ende sparen. Es lohnt sich, diese Energiequelle voll zu nutzen und zu genießen.